Einbauküche Cambia

Artikel-Nr. 012021032
11.696,00 €** 6.699,00 €*
inkl. MwSt.

Einbauküche Cambia

Einbauküche Cambia
Aktion
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Landhausküche Cambia in L-Form

    Diese tolle Landhausküche ist mit magnoliafarbigen Lackfronten ausgestattet. Kombiniert wurde diese Planung mit einer robusten Arbeitsplatte in Fichte Holzoptik. 

    Die hochwertige Verarbeitung der matten Lackfronten ermöglicht eine unkomplizierte Reinigung und Pflege der Küche. Auch die langlebige Arbeitsplatte in Holzoptik lässt sich durch ihre glatte Oberfläche kinderleicht säubern.

    Im großen Hochschrank auf der linken Seite der Planung findet ein großer Kühlschrank seinen Platz. Im Anschluss daran befinden sich Backofen und Kochfeld. Auch ein großer Geschirrspüler sowie eine hochwertige Markenspüle wurden hier verplant. So befinden sich alle Kochgeräte in praktischer Nähe.

    Die dazugehörenden Hängeschränke im Landhausstil runden die Optik perfekt ab und bieten zusätzlich viel Stauraum für all Ihr Geschirr.

    Optional lässt sich dieses Modell auf flexibel kombinieren und anderweitig verplanen. Das aktuelle Stellmaß beträgt ca. 250x250 cm.

    Ohne Deko.

  • Produktdetails

    Die Küche beinhaltet alle Möbelteile laut Abbildung/Ausstellung, jedoch keine Elektrogeräte. Hochwertige Marken-Elektrogeräte können gegen Aufpreis dazugekauft werden.

    Momentan ist folgendes Zubehör verplant:

    - Kühlschrank von Juno

    - Geschirrspüler von Whirlpool

    - AEG Backofen

    - AEG Kochfeld, 60 cm breit

    - Blanco Spüle und Mischbatterie

    - Juno Flachschirmhaube (Umluft)

    Sowohl die Planung der Küche als auch die Ausstattung der Elektrogeräte und Zubehörteile können gerne auf Wunsch angepasst und verändert werden. Kontaktieren Sie uns gerne. 

    Lieferzustand:

    • Montiert


      Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

    • Pflege­hinweise

      Lackierte Oberflächen

      Bei Hochglanzoberflächen sind Gebrauchsspuren schneller sichtbar als bei Mattlacken, so dass man sie vorsichtiger behandeln sollte.

      Achten Sie bitte darauf, dass auf den hochwertigen Möbeloberflächen keine heißen, schweren, scharfkantigen, säurehaltigen oder feuchte Gegenstände abgestellt werden, die Druckstellen oder Ränder verursachen. Verschüttete, säurehaltige Flüssigkeiten wie Fruchtsäfte oder Alkohol bitte sofort abtupfen und nicht eindringen lassen. Niemals mit größerem Druck auf der Stelle reiben!

      Damit die Möbel lange Zeit schön bleiben, müssen sie regelmäßig gepflegt werden. Diese Oberflächenpflege erfordert wenig Aufwand: Regelmäßiges Staubwischen mit einem weichen, trockenen Tuch oder leicht feuchtem Leder (keine Mikrofaser insbesondere bei Hochglanz) in Faserrichtung des Holzes ist völlig ausreichend. Man kann bei Flecken dem Wasser etwas Naturseife zugeben. Aber Vorsicht bei Spülmitteln mit bleichenden Zusätzen (z. B. Zitrone). Auch keinesfalls Reinigungsmittel, Putzmittel oder gar Schleifmittel verwenden.


    Zuletzt angesehene Produkte