KontaktAnfahrt
Suchvorschläge
KontaktAnfahrt
-50 %AusstellungsstückEinbauküche Bari
Einbauküche Bari
Einbauküche Bari
Einbauküche Bari

Einbauküche Bari

ID 012021024
7.999,00 € *€16,130.00 **
inkl. Mwst
  • Einbauküche Bari
vor Ort zu besichtigen

Beschreibung

Pflegehinweise

Beschreibung

L-Küche Global Bari

Diese zeitlose L-Küche in Ellmau Eiche Holznachbildung ist ein toller Hingucker für Ihre Einrichtung.

Die kratzfesten Fronten aus hochwertigem Schichtstoff lassen sich problemlos reinigen und ergänzen sich optisch toll mit der Arbeitsplatte in Oxid Stahl Nachbildung.

In den beiden Hochschränken auf der linken Seite des Küchenblocks finden eine große Kühl-/Gefrierkombination sowie ein Backofen auf Augenhöhe ihren Platz. Durch die erhöhte Montage des Backofens wird das Bedienen angenehmer und komfortabler.

Die Küche bietet außerdem Platz für ein großes Induktionskochfeld und eine moderne Edelstahlspüle in flächenbündiger Einbauvariante. Auch die Hängeschränke mit Schwenktüröffnung bieten viel Stauraum für all Ihre Küchenutensilien.

Durch die integrierten Schub- und Türdämpfer ist die Küche optimal und langlebig ausgestattet. So können Sie die stabilen Schränke komplett befallen und somit den gesamten Stauraum nutzen.

Optional lässt sich dieses Modell flexibel kombinieren und auch anderweitig verplanen. Das aktuelle Stellmaß beträgt ca. 260x266,6 cm.

Ohne Deko. 

Pflegehinweise

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.