Kontakt Anfahrt & Öffnungszeiten
Suchvorschläge
Kontakt Anfahrt & Öffnungszeiten
Keine Rezensionen vorhanden
ID 5900532-1
Moderne Landhaus-Küche 56.180 in Steingrau und Asteiche Natur Nachbildung

Moderne Landhaus-Küche 56.180 in Steingrau und Asteiche Natur Nachbildung

ID 5900532-1
8.745,00 € *
inkl. Mwst
  • Glasschränke mit Beleuchtung
  • schicke Landhausakzente
  • Küchen-Einbauleuchten Energie-Effizienzklasse (Skala A bis G)
  • ohne Dekoration
  • Stellfläche ca. 463 x 220 cm
8.745,00 € *

Country-Look in der Küche 56.180

Hier kann man entspannen und das tolle Küchenambiente genießen. Die Küche 56.180 sorgt mit ihrem ländlichem Design für tolle Optik und bringt ein Stück Natur mit nach Hause.

  • offene Wohnküche
  • Glasschränke mit Beleuchtung
  • praktisches Regalelement mit Auszügen im Hochschrank
  • inkl. Spüle und Armatur

Die Küchenfront Steingrau Samtmatt Lack ist mit Anti-Finger-Print ausgestattet und schafft in Kombination mit Asteiche Natur Nachbildung eine angenehme Stimmung. Die Oberschränke setzen sich mit Ihrer integrierten Beleuchtung gekonnt in Szene und sind ein absoluter Hingucker in jedem Zuhause.

Durch die großzügige Schrankeinteilung und dem praktischen Regalelement , sorgt die Küche für jede Menge Stauraum und Ordnung in jedem Küchenhaushalt.

Moderne Landhaus-Küche 56.180 in Steingrau und Asteiche Natur Nachbildung

Stellfläche ca. 463 x 220 cm

inklusive Markengeräte von Juno/Airforce:

  • Einbauherd JH040A2, Energie-Effizienzklasse A, (Skala von A+++ bis D)
  • Glaskeramikkochfeld JKFN604F5
  • Wandhaube F0D90, Energie-Effizienzklasse C (Skala von A+++ bis D)
  • Kühlschrank JCN088F0S1, Energie-Effizienzklasse F (Skala von A bis G)

ohne Dekoration.

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.