KontaktAnfahrt
Suchvorschläge
KontaktAnfahrt
Ecksofa
Ecksofa
Ecksofa
Ecksofa

Ecksofa

ID 641500171-6
1.499,00 € *
inkl. Mwst
  • Bezug Chenille sand
  • Bonell-Federkern
  • ohne Zierkissen
  • Stellfläche: ca. 279x227 cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Eine gemütliche Polsterecke mit hohem Sitzkomfort!

Die Polstergarnitur ist im schlichten Chenille Bezug gehalten, in der Farbe sand (53% Polyester, 47% Polyacryl).
Durch die Super-Bonell-Federkern-Polsterung im Sitz erhöht sich der Sitzkomfort und lädt gerne zum Verweilen ein.
Der Rücken ist in vertikaler gesteppter Optik bezogen. Lehn dich zurück und genieße den Feierabend in bester Wohlfühllaune.
Bei den Füßen handelt es sich um Gleiter, diese sind aus schwarzem Kunststoff.

So lädt die Ecke zu gemütlichen Fernsehabenden mit Familie und Freunden ein.

Die Polsterecke besteht aus drei Elementen:

einem 3er Element mit Armlehne links, einer Ecke und den Abschluss bildet das 2er Element mit Armlehne rechts.

Ohne Dekoration!

Details

Maße: ca.

Stellfläche: 279x227 cm

Höhe: 98 cm

Tiefe: 89cm

Details:

  • Cenille sand (53% Polyester, 47% Polyacryl)
  • Sitz mit einer Super-Bonell-Federkern Polsterung
  • vertikal gesteppter Rücken
  • abgerundete Armlehnen
  • schwarze Kunststoffgleiter-Füße
  • bestehend aus: 3er Element mit Armlehne links, Ecke, 2er Element mit Armlehne rechts

Pflegehinweise

  • Textilpflege
    undefined
  • Stoffpflege
    Die Pflege des Möbelstoffes ist gleichzusetzen mit der täglichen Körperpflege des Menschen. Bei der regelmäßigen Pflege werden Verschmutzungen, die durch den täglichen Gebrauch entstehen, beseitigt (Hausstaub, Krümel, Fusseln, etc.) und zwar durch regelmäßiges Absaugen (geringe Saugleistung) mit einem normalen Haushaltsstaubsauger mit Polsterdüse. Bei Velours- und Flachgewebe unbedingt eine Düse mit weichen Borsten verwenden und in Strichrichtung arbeiten. Anschließend mit einer weichen Bürste abbürsten (z.B. Kleiderbürste). Ab und zu sollte der Bezug mit einem sauberen, feuchten Tuch (destilliertes Wasser) abgewischt werden. Die Feuchtigkeit hält die Fasern elastisch und wirkt sich so positiv auf deren Langlebigkeit aus. Keinesfalls Mikrofasertücher oder Dampfreiniger verwenden! Flecken entfernt man am besten sofort, unmittelbar nach dem Entstehen. Wichtig ist, dass verschüttete Flüssigkeiten sofort mit einem saugfähigen Küchenpapier oder Tuch abgetupft werden – nicht reiben! Dann können sie gar nicht erst in das Gewebe eindringen. Einige ganz besonders hochwertige Materialien unserer angebotenen Stoffkollektionen haben eigene Pflegeanleitungen, die es unbedingt zu beachten gilt. Bitte bewahren Sie die Anleitung zusammen mit diesen Möbeln und dem Kaufvertrag auf.