KontaktAnfahrt
Suchvorschläge
KontaktAnfahrt
Beistelltisch Beige-Grau höhenverstellbar

Beistelltisch Beige-Grau höhenverstellbar

ID 71598200146-2
599,00 € *
inkl. Mwst
  • Platte Glas Beigegrau hinterlackiert auf Trägerplatte
  • Gestell Metall Schwarz
  • Bodenplatte MDF Beigegrau lackiert
  • Tele Lift Funktion
  • LBH: ca. 50x50x49-77 cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Praktische Funktionalität und modernes Design bilden bei diesem runden Beistelltisch eine perfekte Symbiose. Beigegraues Sicherheitsglas hinterlackiert auf einer stabilen Trägerplatte verleiht dem Tisch vornehme Eleganz. Schwarz lackiert verbirgt die Säule eine komfortable Tele-Lift Mechanik. Genial und praktisch, um den Tisch von ca. 49 cm auf Esstischhöhe zu verstellen. Integrierte Rollen in der Bodenplatte mit Schliffoptik erlauben leichte Beweglichkeit. Dieser Tisch ist auch als runder Couchtisch erhältlich.

Details

Details:

  • Beistelltisch höhenverstellbar
  • Tele-Lift Mechanik
  • auf Rollen

Material:

  • Platte: Glas auf Trägerplatte (8 mm ESG)
  • Gestell:. Metall
  • Bodenplatte: MDF mit Schliffoptik

Farbe:

  • Platte: Beigegrau hinterlackiert
  • Gestell: Schwarz lackiert
  • Bodenplatte: Beigegrau lackiert

Abmessung:

  • LBH: ca. 50x50x49-77 cm

Pflegehinweise

  • Glaspflege
    Bei Lichteinfall sind Irisationserscheinungen wie leichte Wolken, Ringe, Schlieren oder Ziehfehler in den Spektralfarben physikalisch bedingt. Glasflächen sind kratzempfindlich. Scharfkantige Gegenstände dürfen nicht ohne Schutz abgestellt oder gezogen werden. Insbesondere bei heißen Töpfen oder Flaschen aus dem Tiefkühlfach kann Floatglas platzen. Die Pflege erfolgt mittels handelsüblicher Glasreiniger oder mit klarem warmem Wasser unter Zuhilfenahme eines guten Fensterleders oder Mikrofasertuches.

    Satiniertes Glas sollte möglichst ohne Flüssigreiniger gesäubert werden. Sollte die Glasscheibe doch einmal starke Verschmutzungen aufweisen, so können Sie Spiritus oder ein wenig Flüssigreiniger dazugeben. Die Fläche muss sofort mit viel klarem Wasser nachgewischt und anschließend trocken geputzt werden, da sich sonst Rückstände des Reinigers in die offenporige Glasfläche einlagern können.

    Grundsätzlich dürfen zur Glasreinigung keine aggressiven und lösemittelhaltigen Mittel sowie keine harten Gegenstände wie Schaber, Klingen oder Stahlwolle verwendet werden, da die Gefahr des Verkratzens besteht.

Das könnte Ihnen auch gefallen...